Ein Tag für die Sicherheit im Schnee

Die Jungfraubahnen führen gemeinsam mit der Agentur dasevent.ch einen Präventionstag durch, um möglichst viele Menschen für die Themen Sicherheit und Unfallverhütung im Wintersport zu sensibilisieren. Dieser findet am 18. Januar im Gebiet Grindelwald-First statt.

Die Teilnahme am Präventionstag ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer am 18. Januar ab 10 Uhr bei der Bergstation First eintrifft und sich im Bereich Sicherheit im Schnee schulen lassen möchte, kann einen halben Tag lang Skis, Helme, Brillen und Protektoren testen. Schneesportlehrer coachen die interessierten Wintersportler und geben darüber Auskunft, wie man sich auf und abseits der Pisten verhalten sollte. Zudem können die Teilnehmer für zehn Franken ein 3-Gang-Mittagessen im Bergrestaurant First beziehen.

erstellt 11.01.2012

hosted by nine.ch