JBH

Ergebnisse und Referate der Generalversammlung JBH 2010

Beschluss zu Traktandum 1
Der Geschäftsbericht mit Jahresbericht und Jahresrechnung 2009 sowie die Konzernrechnung 2009 werden genehmigt.

Beschluss zu Traktandum 2
Ausschüttung einer Bruttodividende von CHF 1.60 pro Aktie à nom. CHF 2, ausmachend CHF 9 336 000, und Vortrag auf neue Rechnung von CHF 31'738’603.

Beschluss zu Traktandum 3
Dem Verwaltungsrat und der Geschäftsleitung wird Entlastung erteilt.

Beschluss zu Traktandum 4
a) Wahl von Peter Baumann, Grindelwald (neu) in den Verwaltungsrat für eine
Amtsdauer von zwei Jahren. 
b) Wahl der KPMG AG für ein Jahr als Revisionsstelle.

Die Generalversammlung wurde von 1031 Aktionärinnen und Aktionären besucht. Es waren 3'554'376 Aktienstimmen bzw. 65.24 % des Aktienkapitals vertreten. Namens des Verwaltungsrates dankt ihnen der Präsident für ihr Interesse an der Jungfraubahn-Gruppe bestens.

hosted by nine.ch