Bitte verwenden Sie einen Browser, der WebGL unterstützt:
B06007 1

75 Interlaken - Ringgenberg - Roteflue - Harder

  • Mittel
  • Dieser Weg wurde von den Behörden freigegeben.
  • Distanz12km
  • Dauer5h 30m
  • Anstieg1316m
  • Abstieg575m
  • Dieser Weg hat Restaurants.
Von Interlaken Ost führt der Wanderweg zuerst gemütlich der Aare und der Bahnlinie entlang nach Ringgenberg. Dort startet der steile und anspruchsvolle Bergweg für geübte Wanderer mit guter...

75 Interlaken - Ringgenberg - Roteflue - Harder

Charakter

Bergwanderweg mit einzelnen exponierten Passagen

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, Wanderschuhe mit griffiger Sohle, Wanderstöcke erleichtern den Aufstieg

Restaurant

Diverse Einkehrmöglichkeiten in der Umgebung des Bahnhofs Interlaken Ost

Bergrestaurant Harder Kulm


Beschreibung

Von Interlaken Ost führt der Wanderweg zuerst gemütlich der Aare und der Bahnlinie entlang nach Ringgenberg. Dort startet der steile und anspruchsvolle Bergweg für geübte Wanderer mit guter Kondition. Via Blatti, durch einen Schatten spendenden Wald führt der Weg zum Graggentor, ein natürliches Felstor. Der Weg zur Alp Horet und weiter zur Roteflue verläuft flach dem Wannichnubel über den Grat des Harders entlang. Am Restaurant Harder Klum vorbei ist das Ziel, die Bergstation der Harderbahn nicht mehr weit.

Varianten

Saison

Ende April bis Mitte Oktober