Bitte verwenden Sie einen Browser, der WebGL unterstützt:
B05994 1

First - Bachalpsee - Hiendertellti - Grosse Scheidegg

  • Mittel
  • Dieser Weg wurde von den Behörden freigegeben.
  • Distanz13.39km
  • Dauer4h 50m
  • Anstieg794m
  • Abstieg998m
Diese Wanderung durch ein abgeschiedenes, wildromantisches Hochtal ist die ideale Tour für sichere und ausdauernde Berggänger. Zu Beginn der Wanderung muss zunächst ein kurzer, aber steiler Aufstieg...

First - Bachalpsee - Hiendertellti - Grosse Scheidegg

Charakter

Bergwanderweg mit einzelnen wenig exponierten Passagen. Keine Verpflegungsmöglichkeit während der Wanderung. Nur bei sehr guten Wetterverhältnissen auf den Weg begeben!

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, Wanderschuhe mit griffiger Sohle, Wanderstöcke erleichtern den Aufstieg.


Beschreibung

Diese Wanderung durch ein abgeschiedenes, wildromantisches Hochtal ist die ideale Tour für sichere und ausdauernde Berggänger. Zu Beginn der Wanderung muss zunächst ein kurzer, aber steiler Aufstieg zur Gummihütte bewältigt werden. Nach kurzem Auf und Ab führt der Weg an der Schutzhütte vorbei Richtung Norden und steigt zum Grat hinauf. Der nach Axalp führende Weg überquert den Grat und zweigt nach Osten Richtung Hiendertellti ab. Bald wird der Hagelsee passiert, welcher teilweise bis in den Spätsommer mit Schnee bedeckt ist. Entlang des Hiendertelltis mit dem Häxensee geht es über Schutthalden zur Wart mit dem Blau Gletscherli. Von hier führt der Weg weiter nach Wischbäch - Oberläger, zurück zum Grat und diesem entlang zur Grossen Scheidegg.

Wegbeschreibung

First - Bachalpsee - Hagelseeli - Hiendertellti - Häxeseeli - Grosse Scheidegg

Start

Grindelwald-First, Bergstation Gondelbahn

Ziel

Grosse Scheidegg, Haltestelle Grindelwald Bus

Anreise

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Via Bern oder Luzern nach Interlaken-Ost. Umsteigen auf die Berner Oberland-Bahn nach Grindelwald. Mit der Firstbahn ab Talstation im oberen Dorfzentrum in drei Abschnitten nach Grindelwald-First. Fahrdauer ab Grindelwald: rund 25 Minuten.

Parken

In Grindelwald stehen zwei öffentliche Parkhäuser mit gedeckten Plätzen zur Auswahl: Parkhaus Eiger+ (252 Parkplätze) und Parkhaus Sportzentrum (160 Parkplätze). Ungedeckte Parkplätze sind im gesamten Dorf vorhanden.

Weitere Informationen

Wanderung 5
(in der gedruckten Sommer Panoramakarte der Jungfraubahnen)