Bitte verwenden Sie einen Browser, der WebGL unterstützt:

Grindelwald - Unterer Lauchbühl - Grosse Scheidegg

  • Mittel
  • Distanz8.29km
  • Dauer3h 15m
  • Anstieg922m
  • Abstieg0m
Der Weg führt vom Bahnhof her, durch die Dorfstrasse bis zur Kirche. Ab der Bäckerei Wüthrich folgt man dem gelben Wegweiser in Richtung Oberer Gletscher. In gemächlicher Steigung geht man durch ein...

Grindelwald - Unterer Lauchbühl - Grosse Scheidegg

Charakter

Bergwander-Check 

Ausrüstung

Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle Festes und bequemes Schuhwerk Witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip Sonnen- und Regenschutz Proviant und Trinkwasser Erste-Hilfe-Set Taschenmesser Handy ggf. Teleskopstöcke, Stirnlampe, Kartenmaterial


Beschreibung

Der Weg führt vom Bahnhof her, durch die Dorfstrasse bis zur Kirche. Ab der Bäckerei Wüthrich folgt man dem gelben Wegweiser in Richtung Oberer Gletscher. In gemächlicher Steigung geht man durch ein paar Häusergruppen in Richtung Hotel Wetterhorn. Das erste Highlight ist schon nach 20 Minuten bei der Rangerbar, wo man mit etwas Glück Hirsche in den Grossen Gehegen beobachten kann. Nach einem kurzen Anstieg endet die breite asphaltierte Strasse. Direkt nach dem Bauernhaus rechts führt uns ein schmaler Wanderweg weiter, welcher sehr abwechslungsreich durch Wald, über Sommerwiesen und über ein paar türkisblaue Bäche führt. Ab Hotel Wetterhorn geht es auf schönem Feldweg durch Moorwiesen bergauf. Es lohnt sich, ab und zu einen Blick zurück zu werfen, um die riesige Eigernordwand zu bestaunen. Ab dem «7. Schürli» geht es durch lichten Wald zum Ferienheim «Unterer Lauchbühl». Immer wieder queren wir das Passsträsschen, bis wir auf der Grossen Scheidegg ankommen. Wir können uns im Bergrestaurant Grosse Scheidegg stärken und geniessen einen grandiosen Blick auf den Grindelwaldgletscher und die Bergwelt von Eiger und Mönch.  

Wegbeschreibung

Grindelwald - Unter Lauchbühl - Grosse Scheidegg

Start

Dorf, Grindelwald

Ziel

Grosse Scheidegg, Grindelwald

Anreise

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Dank der zentralen Lage in Europa wird die Schweiz von über 12 Ländern mit Internationalen Zügen bedient. Innerhalb der Schweiz fahren Intercity-Züge von Basel und Luzern direkt in die Jungfrau Region. Reisende ab Zürich steigen in Bern um. Die Züge verkehren im Halbstundentakt. Ticketkauf Jungfrau Region  Ticketkauf und Fahrplan SBB  Anreise Video Zug Jungfrau Region

Parken

In Grindelwald stehen zwei öffentliche Parkhäuser mit gedeckten Plätzen zur Auswahl: Parkhaus Eiger+ (252 Parkplätze) und Parkhaus Sportzentrum (160 Parkplätze). Ungedeckte Parkplätze sind im gesamten Dorf vorhanden.

Weitere Informationen

Wanderungen Jungfrau Region