Gotthard sind Co-Headliner am SnowpenAir 2017

Andreas Gabalier und Gölä sind die bereits angekündigten Publikumsmagnete am SnowpenAir 2017. Seit heute, 15. Januar, kann auch der noch geheim gehaltene Special Guest öffentlich bekanntgegeben werden. Zum 20. Geburtstag des höchstgelegenen OpenAir-Konzerts im Schnee wird mit Gotthard als Co-Headliner die heute wohl erfolgreichste Schweizer Band am 8. April die Bühne auf der Kleinen Scheidegg rocken.

Passender könnte der Aufritt von Gotthard am diesjährigen SnowpenAir nicht sein. Sie waren bereits bei der Geburtsstunde der Konzertreihe 1998 mit dabei. Nun feiern sie mit dem legendären OpenAir-Konzert am Fuss von Eiger, Mönch und Jungfrau dessen 20. Auflage. Für Gotthard steht das Jahr 2017 gleichzeitig im Zeichen ihres 25-Jahre-Jubiläums und dem neuen Album „Silver“. Am Samstag, 8. April 2017 werden sie auf der Kleinen Scheidegg mit schnörkellosem Rock und gewaltigen Balladen für Stimmung sorgen.

Mit 15 No1-Alben, diversen Multi-Platin-Awards sowie als Gewinner des Swiss Music Award für das „Best Album National“ 2015 können Gotthard nicht nur in der Schweiz einen Erfolg nach dem anderen verzeichnen. Sie sind über die Grenzen hinaus eine feste Konzertgrösse. So spielten die Hardrocker aus Lugano bereits mit Bands wie Deep Purple, Bryan Adams, Bon Jovi und AC/DC.

Schweizer Power am Samstag
Was die Schweiz musikalisch zu bieten hat, wird dem Publikum am Samstag, 8. April 2017 auf dem Silbertablett serviert. Nebst Gölä und Gotthard zählen Marc Amacher – bekannt aus «The Voice of Germany» – und sein Blues-Duo «CHUBBY BUDDY» sowie Juraya zu den musikalischen Leckerbissen.

Gabalier fast ausverkauft
Für Sonntag, 9. April 2017 sind bereits heute fast alle Tickets über den Ladentisch gegangen. Die Organisatoren rechnen damit, dass der Konzerttag mit Andreas Gabalier, The Baseballs und Hamschter in wenigen Wochen ausverkauft sein wird. Für Samstag, 8. April 2017 sind aktuell noch rund 2000 Karten verfügbar.

Mit den Skiern ans Konzert
Tickets für beide Konzerttage sind erhältlich unter www.snowpenair.ch, bei Ticketcorner und an jedem Bahnhof der Jungfraubahnen. Gegen Vorweisen eines Kombi-Billetts (Konzert und Bahnfahrt) oder VIP-Tickets gibt es an jedem Bahnhof der Jungfraubahnen einen 1-Tages-Sportpass Jungfrau. Dieser ist am jeweiligen Konzerttag gültig und nicht übertragbar.

Programm und Preise

Samstag, 8. April 2017

10.30 Uhr:           Türöffnung

10.45 Uhr:           Juraya

12.00 Uhr:           CHUBBY BUDDY – Marc Amacher

13.30 Uhr:           Gotthard

15.30 Uhr:           Gölä

Sonntag, 9. April 2017

10.45 Uhr:           Türöffnung

11.00 Uhr:           Hamschter

12.15 Uhr:           The Baseballs

14.00 Uhr:           Andreas Gabalier

Preise 1-Tagespass (Samstag oder Sonntag)

Kombiticket:              CHF 125.- (mit Bahnfahrt* für Erwachsene)

Nur Eintritt:               CHF 110.- (ohne Bahnfahrt)

Kinder:                      CHF 60.- (mit Bahnfahrt* für Kinder, 6-15 Jahre)

Kinder (nur Eintritt):  CHF 40.- (ohne Bahnfahrt)

*inkl. Bahnfahrt ab jedem Bahnhof der Jungfraubahnen

Preise 2-Tagespass (Samstag und Sonntag)

Kombiticket:             CHF 210.- (mit Bahnfahrt* für Erwachsene)

Nur Eintritt:               CHF 180.- (ohne Bahnfahrt)

Kinder:                      CHF 90.- (mit Bahnfahrt* für Kinder, 6-15 Jahre)

Kinder (nur Eintritt):  CHF 70.- (ohne Bahnfahrt)

*inkl. Bahnfahrt ab jedem Bahnhof der Jungfraubahnen

Vorverkaufsstellen

Tickets unter www.snowpenair.ch, bei Ticketcorner und an jedem Bahnhof der Jungfraubahnen.