Jagd auf Schatzkisten zum Saisonschluss in Grindelwald

Drei Tage Party, Eiertütschen und die grösste Schatzsuche der Schweiz mit Preisen im Wert von 40'000 Franken: Das ist «The Winter Final» – der neue Saisonschluss in Grindelwald. Von Karfreitag bis Ostersonntag wird im Dorf und auf First das Winterende mit Live-Bands sowie Events auf und neben der Piste gefeiert.

Höhepunkt der dreitägigen Saisonschlussfeier ist am Samstag, 15. April 2017 die legendäre Schatzsuche im Schnee. Der Startschuss fällt um 11 Uhr im Skigebiet Grindelwald-First. Spürsinn und Muskelkraft sind gefragt auf der Suche nach einer der 30 versteckten Truhen. Es winken attraktive Preise im Gesamtwert von 40'000 Franken. Die Schatzsuche dauert bis 14.30 Uhr. Treffpunkt ist bei der Bergstation First. Die anschliessende Après-Ski Party findet auf dem Eventplatz Eiger+ im Dorfzentrum Grindelwald statt, wo um 17 Uhr ebenfalls die Preise verliehen werden. Hauptgewinn ist ein Skoda Fabia. Erfolgreiche Schatzsucher können sich weiter auf Preise freuen wie Winter Saisonabonnemente der Jungfrau Ski Region, Helikopterflüge, Velogemel, Einkaufsgutscheine von Coop, ein iPad, Eintrittsgutscheine in den Europapark und vieles mehr. 

Live-Bands und Eiertütschen
Das Winterfinale wird bereits am Karfreitag, 14. April ab 19 Uhr mit einem Konzert von «The Suspenders» auf dem Eiger+ Eventplatz in Grindelwald eingeläutet. Zum Abschluss der dreitägigen Osterparty locken am Sonntag, 16. April die Easter Surf Days auf Grindelwald-First. Von 9.30 bis 11 Uhr treffen sich Gross und Klein zum Eiertütschen im White Elements Snowpark am Oberjoch. Im Anschluss sind kreative Tricks und lustige Outfits gefragt. Von erfahrenen Cracks bis hin zu wage-mutigen Anfängern können sich alle Freestyle-Begeisterte beim «Tricks for Goodies» im Snowpark präsentieren und tolle Preise ergattern.

Es gibt noch Startplätze
Bereits haben sich zahlreiche Schatzsucher für den Anlass angemeldet. Es gibt aber noch Startplätze für Kurzentschlossene. Wer sein Glück als Schatzjäger versuchen will, kann sich bis am Freitag online unter folgendem Link anmelden: www.thewinterfinal.ch. Registrierungen sind auch vor Ort noch möglich: Am Freitagabend ab 19 Uhr auf dem Eiger+ Eventplatz in Grindelwald oder am Samstag ab 8.30 Uhr auf Grindelwald-First. Die Teilnahme für Kinder zwischen 4 und 9 Jahren ist kostenlos. Teilnehmende ab 10 Jahren bezahlen 15 Franken. Das Startgeld beinhaltet sowohl die Startnummer für die Schatzsuche wie auch den Eintritt zum Live-Konzert am Freitagabend. Um das Skigebiet Grindelwald-First zu erreichen, wird ein Wintersportpass oder ein Bergbahnticket benötigt. Allfällige Programmänderungen aufgrund aktueller Wetter- und Schneeverhältnisse bleiben vorbe-halten.

Weitere Informationen sowie die Anmeldebedingungen unter: www.thewinterfinal.ch

Alle Meldungen