Wer beim SnowpenAir 2022 dabei sein will, muss sich sputen

Das SnowpenAir 2022 wird voraussichtlich vor ausverkauftem Haus stattfinden. Für den Samstag, 26. März, sind im Vorverkauf noch rund 300 Tickets erhältlich, für den Sonntag, 27. März, noch rund 3000. Nebst Sunrise Avenue, Patent Ochsner und Stefanie Heinzmann werden auch Helene Fischer und Francine Jordi auf der Bühne vor dem Grindelwald Terminal stehen.

An beiden Tagen werden die Lieder der verschiedenen Künstlerinnen und Künstler aus der Kehle von jeweils rund 10'000 Kehlen mitgesungen werden. Seien es Patent Ochsner, die Finnen von Sunrise Avenue oder die Sängerinnen Helene Fischer und Francine Jordi: Sie alle können auf eine treue und textsichere Fanbasis zählen.

Und bereits jetzt zeichnet sich ab, dass der Samstag bereits in den nächsten Tagen ausverkauft sein wird. Wer also noch ein musikalisches Weihnachtsgeschenk sucht, sollte jetzt zugreifen. Und so bewahrheitet sich die Aussage von SnowpenAir-Gründer und Jungfraubahnen-Direktor Urs Kessler vom Juli: «Wir setzen so ein positives Zeichen in immer noch herausfordernden Zeiten».

Neuer Austragungsort beim Grindelwald Terminal

Dass das SnowpenAir nicht mehr an seinem ursprünglichen Ort bei der Kleinen Scheidegg stattfinden kann, ist einem Deal rund um das Generationenprojekt V-Bahn geschuldet. Die Einsprecher gegen das Projekt, die Inhaber des Hotels Bellevue auf der Kleinen Scheidegg, waren nur dann bereit, ihre Einsprache zurückzuziehen, wenn es künftig am bisherigen Standort kein SnowpenAir mehr gibt.

So werden die pro Tag rund 10’000 Personen genügend Platz vorfinden auf dem neuen, leicht aufsteigenden Areal in Grindelwald Grund mit Blick auf den Terminal und die Talstation des Eiger Express.

Die Tickets sind erhältlich unter www.snowpenair.ch.

Infos: Der Besuch der Veranstaltung ist nur mit einem gültigen Covid-19-Zertifikat möglich. Dieses gilt für Geimpfte, Genesene oder Getestete. Es gelten die Covid-19-Schutzmassnahmen, die zum Zeitpunkt des SnowpenAirs aktuell sein werden.