少女峰滑雪区 (Jungfrau Ski Region)

3 个度假村:
格林德瓦 - 温根、格林德瓦 - 菲斯特和牧轮 - 雪朗峰

Skifahren Grindelwald First

两座山谷、三座山脉以及约 211 千米精心准备的滑雪道。 在少女峰滑雪区,冰雪爱好者可以尽情享受各类活动,各得其乐。 以艾格峰、和尚峰和少女峰为背景的冬季天堂为滑雪者和滑雪板爱好者提供了他们想要的一切:平缓的斜坡、陡峭的下坡、白雪皑皑的趣味公园、赛道和彩粉派对。

Betriebsdaten Jungfrau Ski Region

Kleine Scheidegg: 26.11.22 - 16.04.23
Männlichen: 10.12.22 - 10.04.23
Grindelwald-First: 17.12.22 - 26.03.23
Mürren-Schilthorn: 10.12.22 - 10.04.23

(Anpassungen der Saison- und Betriebszeiten vorbehalten)

Preise und Tickets

  • Skipass Jungfrau Ski Region
    Ab CHF 75.-

    Skipass Jungfrau Ski Region

    Wir bieten Ihnen 3 Wintersportgebiete (Skigebiet Grindelwald-Wengen, Grindelwald-First & Mürren-Schilthorn) mit 211 Pistenkilometern und einmaliger Aussicht auf das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau.
    • Skigebiet Grindelwald-Wengen | Grindelwald-First | Mürren-Schilthorn
    • Teilgebiet Kleine Scheidegg durchgehend geöffnet (Sesselbahn Eigernordwand | Ab 03.12.22 Sesselbahn Lauberhorn & Arven im Wochenendbetrieb)
  • Winterpässe zum Wandern und Schlitteln
    Ab CHF 58.-

    Winterpässe zum Wandern und Schlitteln

    Ob Wandern oder Schlitteln - mit dem «Top of Europe Winter Pass»«Wander- und Schlittelpass» oder «Jungfrau Corona Winter Saisonpass» geniessen Sie unbegrenztes Wander- und Schlittelvergnügen in der Jungfrau Region.

    • Ein- und Mehrtagespass oder Saisonpass
  • Kinder fahren samstags gratis
    Kostenlos

    Kinder fahren samstags gratis

    Bis zu drei Kinder (6 bis 15 Jahre) erhalten am Samstag eine Gratis-Tageskarte, wenn eine erwachsene Person für sich eine Tages- oder Nachmittagskarte zum Listenpreis kauft.

  • Anschlussticket «Jungfraujoch Top Ticket»
    CHF 63.-

    Anschlussticket «Jungfraujoch Top Ticket»

    Das Winterparadies vor Eiger, Mönch und Jungfrau bietet allen, die hoch hinauswollen, einen weiteren Höhepunkt: das Jungfraujoch. Mit dem «Jungfraujoch Top Ticket» fahren Sie für CHF 63.- auf das Jungfraujoch - Top of Europe. 

    • Angebot gültig bis zum 30. April 2023
  • Top4-Skipass - 4 Topgebiete - 1 Preis
    TOP4 Saisonpass 666 Pistenkilometer 666 Franken
    Ab CHF 850.-

    Top4-Skipass - 4 Topgebiete - 1 Preis

    Der Top4-Skipass eröffnet Ihnen die Wintersportwelt der grössten vier Skigebiete im Berner Oberland: Jungfrau Ski Region, Adelboden-Lenk, Meiringen-Hasliberg und Gstaad.

    • Vorverkauf bis 15.12.22
    • Saisonabonnement

Jungfrau Ski Region

1034 - 2970 m.a.s.l.

/
/
  • (2970 )

Wintersport vor dem schönsten Panorama der Alpen

Entdecken Sie die Highlights der Jungfrau Ski Region!

Highlights Jungfrau Ski Region

  • Lauberhorn-Rennstrecke für alle

    Lauberhorn-Rennstrecke für alle

    In der vom Eiger Express erschlossenen Region Grindelwald-Wengen wartet ein exquisites Highlight auf mutige Skifahrer:innen: Lauberhorn-LIVE. Versierte Skifahrer können sich auf der Originalstrecke der weltberühmten Lauberhorn-Abfahrt versuchen – Meter für Meter auf den Spuren der Stars.

    • 2'315 - 1'287 m
    • Rennstrecke ab 21.01.23 geöffnet
  • First Flieger: Mit 84 km/h durch die Lüfte

    First Flieger: Mit 84 km/h durch die Lüfte

    Der First Flieger ist eine Flying-Fox-Variante, die grenzenlose Freiheit und hohe Tempi garantiert. Optimal gesichert rasen bis zu vier Personen mit Spitzengeschwindigkeiten von 84 km/h das 800 Meter lange Stahlseil von First nach Schreckfeld hinunter. Auch im Winter!

    • 2'166 – 1’956 m
    • Zeitbedarf ~ 10 Minuten
  • Snowboard- und Freeski-Paradies

    Snowboard- und Freeski-Paradies

    Der Snowpark Grindelwald-First: eine 130 Meter lange Halfpipe und zwei Parks mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden für die Snowboard- und Freeski-Gemeinschaft, ein attraktiver Kurs für die Skicross-Fans.
    • 2'500 m
  • Faulhorn Winterwanderung

    Faulhorn Winterwanderung

    Die Winterwanderung ab First ist sehr lohnend: einerseits wegen des Panoramas, und andrerseits, weil auf dem Faulhorn die längste Schlittelabfahrt der Welt beginnt. Wer einen Schlitten auf den Berg gezogen hat, darf auf dem Rückweg über die Bussalp nach Grindelwald faul sein: Ausser Lenken und Bremsen gibt es auf den 15 Kilometern nichts zu tun.

    • 2'678 - 1'797 m
    • Zeitbedarf ~ 4 Stunden
  • First Glider: Fliegen wie ein Adler

    First Glider: Fliegen wie ein Adler

    Der First Glider ist ein Adler, der bis zu vier «Passagiere» mit hohem Tempo durch die verschneite Berglandschaft schweben lässt. Zuerst wird er mit 72 km/h rückwärts vom Schreckfeld zum First hochgezogen. Zurück geht es dann mit bis zu 83 km/h.

    • 2'166 – 1’956 m
    • Zeitbedarf ~ 15 Minuten
  • Jungfrau Eiger Run: vielfältige Schlittelsafari

    Jungfrau Eiger Run: vielfältige Schlittelsafari

    Abwechslungsreicher als die 13 Kilometer lange Strecke von der Station Eigergletscher nach Grindelwald kann eine Schlittelfahrt nicht sein. Mal fasziniert der Blick auf die Berner Voralpen, dann die mächtige Eigernordwand. Gemächlicher Waldpassagen wechseln mit Gefällen von bis 36 Prozenten ab. Da kommen alle auf ihre Rechnung.

    • 2'320 - 943 m
    • Zeitbedarf ~ 70 Minuten
  • Fox Run: Schlitteln neben der Lauberhornabfahrt

    Fox Run: Schlitteln neben der Lauberhornabfahrt

    Die Lauberhornabfahrt gehört zu den anspruchsvollsten Abfahrtsrennen. Anspruchsvoll und ebenso gut präpariert ist auch der 4,5 Kilometer lange Schlittelweg gleich daneben. Wer auf dem Fox Run taktisch schlau wie ein Fuchs agiert, gibt schon nach dem Start auf der Wengernalp richtig Gas und fährt mit Tempo ins Ziel beim Bahnhof Wengen ein.

    • 2'062 - 1'274 m
    • Zeitbedarf ~ 25 Minuten
  • Kinderparadies Männlichen

    Kinderparadies Männlichen

    Gleich neben der Bergstation Männlichen auf schneesicheren 2'232 Meter über Meer gelegen lernen die Kleinen im Kinderparadies Männlichen spielerisch, Kurven zu fahren, zu bremsen und allmählich ihre Ski zu beherrschen. Angeleitet und begleitet werden sie von einem erfahrenen Team. So beginnt der Spass am Schneesport.

    • 2'232 m
  • Jungfraujoch - Top of Europe

    Jungfraujoch - Top of Europe

    Eisige Luft streicht übers Gesicht, Schnee knirscht unter den Füssen, und das Panorama nimmt einem fast den Atem: auf der einen Seite der Blick ins Mittelland bis zu den Vogesen, auf der anderen der Aletschgletscher, gesäumt von Viertausendern. Wer auf dem Jungfraujoch steht, spürt beim ersten Schritt: Das hier ist eine andere Welt. Eine, die man erlebt haben muss.

    • 3'454 m
  • Lauberhornrennen: Abfahrt der Superlative

    Lauberhornrennen: Abfahrt der Superlative

    Mit einer Streckenlänge von 4'480 Metern ist die Lauberhornabfahrt die längste Abfahrt im alpinen Skirennsport und eine der verrücktesten obendrein. Was sich da schon alles ereignet hat, versteckt sich hinter den Namen von Schlüsselstellen wie Minschkante, Kernen S und Russi-Sprung. Live zu erleben immer Mitte Januar.

    • 13. - 15.01.23
  • Paradies für Skitouren
    Skitour Hollandia Huette Aussicht Langgletscher

    Paradies für Skitouren

    Das Jungfraujoch ist der beste Ausgangspunkt für eine Skitour der Superlative. Hier starten Tourenskifahrer:innen zu ihren Ausflügen ins traumhafte Aletschgebiet. Die Bedingungen für eine Skitour in diesem riesigen weissen Teppich sind am besten im Frühling. Dann können Skitourenfans die frühen Personalzüge nehmen.

  • Skidepot statt Skischleppen
    Ab CHF 12.-/Tag

    Skidepot statt Skischleppen

    Die Skidepots im Grindelwald Terminal ersparen Skifahrer*innen, ihre Ausrüstung bei jedem Ausflug nach Grindelwald mitzuschleppen. In zwei Skidepots stehen 500 Schranksysteme mit Lüftung und Heizung zur Verfügung. Das eine ist rund um die Uhr zugänglich, das andere bleibt über die Nacht geschlossen.
    • Grindelwald Terminal
    • Mietdauer von 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr am Folgetag

您还可能感兴趣的内容

少女峰滑雪区的故事