WEBSEITE_Kleine_Scheidegg

Lauberhorn Trail

Aktueller Status:

In nur zweieinhalb Minuten donnern die schnellsten Skirennfahrer mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 110 km/h die Lauberhornabfahrt hinunter. In gemächlicherem Tempo kann die längste Abfahrtstrecke im alpinen Skirennsport im Sommer zu Fuss erkundet werden. So bleibt genügend Zeit, um die wunderbare Aussicht auf Eiger, Mönch und Jungfrau zu geniessen, zu staunen, wie steil die Piste tatsächlich ist, und die Schlüsselstellen der Weltcupstrecke genauer anzuschauen. Vom Starthaus über den Hundschopf und das Brüggli-S zum Hanneggschuss bis hinunter nach Wengen: An den wichtigsten Stellen geben Informationstafeln Auskunft über die waghalsige Rennpiste. Nur wer diese Strecke einmal zu Fuss zurückgelegt hat, weiss, wie viel Mut es braucht, um sie auf Skiern hinunterzurasen.

Ende Juni bis Oktober
Detailbeschreibung

Rail Info Interlaken, Höheweg 35 Höheweg 35
3800 Interlaken
+41 33 828 72 33
E-Mail