Erleben & Entdecken

Planen & Buchen

Skipass kaufen

Lauterbrunnen Staubbachfall Nachtaufnahme

Staubbachfall

Wer schon immer einmal eine von Johann Wolfgang von Goethes «Musen» treffen wollte, ist im Lauterbrunnental goldrichtig. Der Dichterfürst liess sich für sein Werk «Gesang der Geister über den Wassern» vom imposanten Staubbachfall inspirieren. Lauterbrunnens Wahrzeichen fällt rund 300 Meter über die senkrechte Felswand – ein Naturschauspiel, das es in dieser Qualität nur hier gibt. Vom Fuss des Wasserfalls führt ein Weg hoch zur Staubbach-Galerie. Die Wasserstaubfontänen, die dem Wasserfall den Namen gaben, lassen sich hier aus der ersten Reihe beobachten. Und wer weiss, wen die Muse hier das nächste Mal küsst. 

Der Staubbachfall lässt sich ganzjährig bestaunen, im Winter nicht selten zu Eis erstarrt. Die Staubbach-Galerie ist von Mai bis Oktober geöffnet.

Rail Info Interlaken Höheweg 37
3800 Interlaken
+41 33 828 72 33
E-Mail