Jungfrau Ski Region

3 Gebiete in einem:
Grindelwald-Wengen, Grindelwald-First und Mürren-Schilthorn

Skifahren Grindelwald First

Grindelwald-Wengen

Legt sich Schnee auf die Berge zwischen Grindelwald und Wengen, gibt’s für Wintersportler kein Halten mehr. Auf Skiern oder dem Snowboard gleiten sie die Abhänge von Kleine Scheidegg, Lauberhorn und Männlichen hinunter. Mal ist es eine Steilpartie, mal ein sanft geschwungenes Gleitstück. Und immer hat man das weltberühmte Dreigestirn im Blickfeld, das die Jungfrau Ski Region so einmalig macht.

Grindelwald-Wengen

1034 - 2227 m ü. M.

/
/
  • (2227 )

Betriebsdaten Skigebiet Grindelwald-Wengen

Teilgebiet Kleine Scheidegg
27.11.2021 - 18.04.2022

Öffnungszeiten Wintersportanlagen
09.00 bis 16.00 Uhr (Sesselbahn Eigernordwand und Honegg ab 8.30 Uhr)
Letzte Pistenkontrolle Eigergletscher 16.15 Uhr
Letzte Pistenkontrolle Kleine Scheidegg 16.30 Uhr

Zubringerbahnen
- Eiger Express (Anreise via Eiger Express wird empfohlen. Das Schlittentransport-Verbot ändert sich jeweils mit dem Öffnen/Schliessen des Wander- und Schlittelweges Eigergletscher - Kleine Scheidegg) | Betriebszeiten
- Wengernalpbahn Grindelwald - Kleine Scheidegg gemäss Fahrplan SBB
- Wengernalpbahn Lauterbrunnen - Kleine Scheidegg gemäss Fahrplan SBB

Teilgebiet Männlichen
11.12.2021 - 18.04.2022

Highlights Skigebiet Grindelwald-Wengen

Das könnte Sie auch interessieren

Geschichten aus der Jungfrau Ski Region