Jungfrau Ski Region

3 Gebiete in einem:
Grindelwald-Wengen, Grindelwald-First und Mürren-Schilthorn

Skifahren Grindelwald First

Grindelwald-Wengen

Legt sich Schnee auf die Berge zwischen Grindelwald und Wengen, gibt’s für Wintersportler kein Halten mehr. Auf Skiern oder dem Snowboard gleiten sie die Abhänge von Kleine Scheidegg, Lauberhorn und Männlichen hinunter. Mal ist es eine Steilpartie, mal ein sanft geschwungenes Gleitstück. Und immer hat man das weltberühmte Dreigestirn im Blickfeld, das die Jungfrau Ski Region so einmalig macht.

Grindelwald-Wengen

1034 - 2227 m ü. M.

/
/
  • (2227 )

Betriebsdaten Skigebiet Grindelwald-Wengen

Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf das Coronavirus sind alle Wintersportanlagen, Ausflugsbahnen und Gastronomiebetriebe der Jungfraubahnen bis voraussichtlich 30.04.2020 geschlossen.

Folgende Verbindungen sind geschlossen:

- Wengen - Kleine Scheidegg - Jungfraujoch
- Grindelwald - Kleine Scheidegg - Jungfraujoch
- Grindelwald - First
- Interlaken - Harder Kulm
- Grindelwald Terminal - Männlichen
- Jungfrau Ski Region

Weitere Informationen folgen zu gegebener Zeit.

Verbindungen des öffentlichen Verkehrs
Die Verbindungen des öffentlichen Verkehrs nach Grindelwald, Lauterbrunnen-Wengen sowie Lauterbrunnen-Mürren werden von den Jungfraubahnen sichergestellt. Die Jungfraubahnen fahren analog der anderen Transportunternehmen ihr Angebot im öffentlichen Verkehr zurück.

Folgende Verbindungen sind offen:

- Interlaken Ost - Grindelwald (BOB)
- Interlaken Ost - Lauterbrunnen (BOB)
- Lauterbrunnen - Wengen (WAB)
- Lauterbrunnen - Grütschalp - Mürren (BLM)

Highlights Skigebiet Grindelwald-Wengen

Das könnte Sie auch interessieren

Geschichten aus der Jungfrau Ski Region