2013 Konzernerfolgsrechnung 1. Semester 2013/2012

(in tausend CHF)20132012Veränderung

Betriebsertrag
Verkehrsertrag57'58655'0312'555
Abgeltung4'3144'29321
Verkauf Energie4'5224'571-49
Souvenirshops2'0932'06528
Gastronomie und Beherbergung11491-480
Mietertrag3'1223'006116
Übriger Ertrag5'7705'646124
Total Betriebsertrag77'41875'1032'315

Betriebsaufwand
Personalaufwand-26'669-26'067-602
Einkauf Energie-2'087-2'069-18
Warenaufwand-969-99728
Sonstiger betrieblicher Aufwand-19'102-20'2501'148
Total Betriebsaufwand-48'827-49'383556

EBITDA28'59125'7202'871

Abschreibungen
Abschreibungen auf Sachanlagen-13'318-12'150-1'168
Abschreibungen auf immateriellen Anlagen-339-328-11
Total Abschreibungen-13'657-12'478-1'179

EBIT14'93413'2421'692

Finanzergebnis
Finanzertrag125183-58
Aufwand / Ertrag assoziierte Gesellschaften-62247-669
Finanzaufwand-119-92-27
Total Finanzergebnis-616138-754

Halbjahresgewinn vor Steuern14'31813'380938
Ertragssteuern-3'108-2'704-404

Halbjahresgewinn vor Minderheitsaktionären11'21010'676534
Anteile Minderheitsaktionäre-107-28-79

Halbjahresgewinn11'10310'648455


  • Der ungeprüfte Halbjahresabschluss der Jungfraubahn Holding AG wurde in Übereinstimmung mit der Fachempfehlung zur Rechnungslegung Swiss GAAP FER 12 erstellt. Es gelten die gleichen Rechnungslegungsgrundsätze wie beim Finanzbericht 2012.
  • Weil die Jungfraubahn-Gruppe vielseitige Angebote vermarktet, ist ihre Geschäftstätigkeit nicht durch wesentliche saisonale Einflüsse geprägt.
  • Bis zur Genehmigung des vorliegenden Halbjahresabschlusses durch den Verwaltungsrat der Jungfraubahn Holding AG vom 3. September 2013 sind keine Ereignisse bekannt geworden, welche die Anpassung der Buchwerte von Aktiven und Passiven der Gruppe zur Folge hätten oder an dieser Stelle offengelegt werden müssten.