Baustelleninfo November 2020

Die Baustellen in Grindelwald Grund und am Eigergletscher laufen im Normalbetrieb. Folgende Arbeiten stehen aktuell und in den kommenden Wochen bis zur Eröffnung am 5. Dezember 2020 an.

Grindelwald Terminal

BOB-Haltestelle Grindelwald Terminal:

• Abschlussarbeiten Zugang Perron ab Kantonsstrasse Kreisel Rothenegg

Terminalgebäude:

  • Abschluss der Innenausbauarbeiten (Böden, Elektro, Beleuchtung, technische Anlagen) in den fertiggestellten Rohbauten
  • Abschluss Ausbau Shop- und Gastronomieflächen
  • Abschluss der Geländeauffüllarbeiten Trakt Nord

Talstation 3S Eiger Express:

  • Einstellungsarbeiten Garagierung und Talstation
  • Probebetrieb und Inbetriebsetzung Eiger Express

Parkhaus:

  • Abschluss der Innenausbauarbeiten (Gussasphalt, Deckendämmung, Malerei, Elektro, Beleuchtung und Parkleitsystem) in allen Geschossen

Zufahrt Parkhaus und Terminalgebäude (Grundstrasse):

  • Abschluss Strassenbauarbeiten (Belagseinbau, Signalisation und Markierungen).
  • Die Belagseinbauarbeiten sind witterungsabhängig, über die genauen Zeitfenster werden die betroffenen Anwohner direkt durch die Bauleitung informiert.

Eigergletscher

Abschluss Innenausbauarbeiten (Böden, Elektro, Beleuchtung, technische Anlagen, Heizung, Lüftung und Türen) in den fertiggestellten Rohbauten

  • Einstellungsarbeiten Bergstation 3S
  • Abschluss Fassade Passerelle
  • Abschluss Eindeckung Dach mit Kiesschicht
  • Fertigstellung Perronbau Gleis 2 Station Eigergletscher
  • Fertigstellung Umgebungsarbeiten im Bereich Pistenabgänge
  • Die Materialtransporte WAB zwischen Grund und Salzegg mit Zwischenlagerung in den beiden temporären Hallen der Salzegg finden weiterhin statt.

Strecke 3S Eiger Express

  • Probebetrieb und Inbetriebsetzung Eiger Express

-> Hinweis: Dazu gehören auch Tests der Notbeleuchtung der Strecke sowie in den Kabinen des Eiger Express. Dadurch kann es in den Abendstunden und in der Nacht zu Lichtemissionen kommen.

Blaue Piste Eigergletscher – Fallboden:

  • Die Arbeiten sind abgeschlossen und die Pisten bereit für den Winterbetrieb.
  • Die Rekultivierungsarbeiten erfolgen im Sommer 2021.

GGM Männlichenbahn

  • Die Arbeiten an der Mittel -und Bergstation sind abgeschlossen.
  • Die Männlichenbahn ist seit dem 26. Oktober 2020 für Revisionsarbeiten geschlossen. Der Betrieb für die Wintersaison startet am 5. Dezember 2020.

Info-Pavillon und Baustellen-News

Der Info-Pavillon wurde am 26. Oktober 2020 für die Bevölkerung geschlossen. Auf der Webseite www.jungfrau.ch/v-bahn finden Sie weiterhin alle Informationen zum V-Bahn Projekt. Selbstverständlich können Sie uns unter [email protected] bei Fragen oder für Anliegen kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit der Inbetriebnahme der V-Bahn am 5. Dezember 2020 resp. dieser Ausgabe beenden wir die monatliche Baustelleninformation. Im Frühjahr 2021 wird der Rückbau der verschiedenen Installationen für die Baustellenlogistik und Instandstellungsarbeiten starten. Diese Arbeiten werden im Herbst 2021 abgeschlossen.

Zugänge Grindelwald Terminal und Ortsbus

Seit dem 26. Oktober 2020 ist der Terminal bis zur Eröffnung am 5. Dezember 2020 geschlossen. Der Zugang zur BOB-Haltestelle ist über den Nachtzugang Terminal oder vom Rothenegg-Kreisel gewährleistet.

Der Ortsbus hält an der provisorischen Haltestelle beim Intersportgebäude Grindelwald Grund. Für die genauen Fahrpläne verweisen wir Sie auf die Online-Ausgaben.

Projekt der Gemeinde Grindelwald: Hochwasserschutz und Erschliessung

Bauarbeiten im Bereich der Station Grindelwald Grund und Terminal:

  • Wasserbau alte Chilchbodenbrücke bis WAB-Brücke

Die Jungfraubahnen, die GGM und die Gemeinde Grindelwald danken allen Betroffenen für ihr Verständnis für die laufenden Bauarbeiten und wünschen allen eine gute Gesundheit.