Bahnmodelle zum V-Projekt stehen in Grindelwald Grund

Im Rahmen des Projekts V-Bahn sind ab Grindelwald Grund eine 8er-Gondelbahn zum Männlichen und eine 3S-Bahn zum Eigergletscher geplant. Seit Mittwoch, 5. Februar 2014, stehen zwei Ausstellungskabinen in Originalgrösse in Grindelwald Grund.

Das Projekt V-Bahn sieht vor, die Gondelbahn Grindelwald-Männlichen (GGM) mit einer 8er-Gondelbahn zu ersetzen. Ab einem gemeinsamen Terminal in Grindelwald Grund soll der neue Eiger-Express, eine sogenannte 3S-Bahn, den Eigergletscher erschliessen. Gestern Mittwoch, 5. Februar 2014, wurde je eine Ausstellungskabine beider Bahnen geliefert. Die Modelle wurden in Originalgrösse angefertigt und können ab sofort in Grindelwald Grund besichtigt werden.

Die Ausstellungskabinen stehen auf dem Parkplatz der Männlichenbahn in Grindelwald Grund. Heute Donnerstag, 6. Februar 2014, wurde das Podest fertiggestellt und mit Infotafeln ergänzt. Auf diesen sind Fakten und Zahlen zur neuen 8er-Gondelbahn der GGM und zum Eiger-Express festgehalten. Weiter werden Visualisierungen des geplanten Terminals gezeigt.

Bei Fragen:

Patrizia Pulfer, Leiterin Corporate Communications,
+41 (0)79 222 53 10